Tipps zum Haarschneiden

Wenn Sie nach Ratschlägen oder Tipps zum Haarschneiden suchen, müssen Sie zuerst die Grundlagen verstehen. Sobald Sie Ihre Gesichtsform kennen und sehen können, können Sie den besten Schnitt und Stil bestimmen, der Ihre Gesichtszüge ergänzt. Ein guter Stylist sollte Ihre Gesichtsform berücksichtigen, bevor er eine Frisur vorschlägt. Auch Ihr Lebensstil, Ihre Haarstruktur und Ihr Zustand sind sehr wichtig, bevor Sie eine Frisur für Sie vorschlagen.

Der richtige Haarschnitt ist eine großartige Möglichkeit, ein Erscheinungsbild zu ändern. Sie sollten immer gut aussehen. Wenn jedoch jemand ein Ohr voller Ratschläge zum Schneiden Ihrer Haare gibt, stellen Sie immer sicher, dass die Ratschläge, die Sie erhalten, zu einem tollen Haarschnitt führen. Egal, ob Sie einen Friseur haben, der Ihr Haar schneidet, oder ob Sie es zu Hause schneiden, Sie möchten, dass dieser Stil am besten zu Ihnen passt.

Einer der ersten Tipps zum Haarschneiden ist, dass Sie mit einem professionellen Friseur zusammenarbeiten oder sich von ihm beraten lassen müssen. Sie müssen nicht nur ein guter Zuhörer sein, sondern auch erklären, wie und warum der Schnitt oder Stil, den sie vorschlagen, Sie ergänzen wird.

Um ein wirklich schlechtes Schneideerlebnis zu vermeiden, habe ich mir einige wirklich einfache Tipps zum Haarschneiden ausgedacht. Diese Tipps zum Haarschneiden helfen Ihnen, wenn Sie einen professionellen Haarschnitt erhalten oder wenn Sie Ihr eigenes Haar schneiden möchten.

Dieser erste Tipp zum Haarschneiden lautet, dass Sie immer einen Friseur suchen, der seinen Kunden zuhört. Sie sollten dafür sorgen, dass Sie sich wohl genug fühlen, um Ihre Vorlieben und Abneigungen oder Ihre Befürchtungen mitzuteilen. In der Vergangenheit hatte ich Leute, die keinen von mir vorgeschlagenen Stil oder Haarschnitt wollten, und normalerweise lag es daran, dass die Person, die ihnen ihren letzten Schnitt oder Stil gegeben hat, ihn beim ersten Mal so stark durcheinander gebracht hat. Dass der Kunde nie sehen konnte, wie schön der Stil auf ihnen aussehen würde, wenn der Schnitt überhaupt richtig gemacht wurde. Deshalb ist Zuhören und Kommunikation hier so wichtig.

Wenn Sie jetzt über Ihren nächsten Haarschnitt nachdenken, sollten Sie sich einige Zeitschriften oder Bilder online Barber Shop in Zürich ansehen. Dann drucken Sie sie einfach aus und bringen Sie sie herein, um sie Ihrem Stylisten zu zeigen. Dies hilft dem Friseur immer, ein klares Bild davon zu haben, was Sie erwarten und wollen.

Ein weiterer wunderbarer Tipp zum Haarschneiden ist, die Art des Haares zu kennen, das Sie haben. ist es wellig, lockig, fein oder dick? Haben Sie ein Kuhlecken oder ein verrücktes Haarmuster?

Ein weiterer sehr wichtiger Tipp, den Sie berücksichtigen sollten, ist Ihre Gesichtsform

Hier sind einige Schritte, die Sie ausführen müssen, bevor Sie Ihre eigenen Haare schneiden.

Waschen und pflegen Sie Ihre Haare vor dem Schneiden. Dies erleichtert die Kontrolle beim Schneiden. Ihr Friseur schlägt möglicherweise vor, Ihr Haar zuerst trocken zu schneiden. Dies ist eine professionelle Technik und funktioniert gut bei Pony, Längeneinstellung, leichten Schnitten und beim Schneiden von lockigem Haar. Denken Sie jedoch daran, dass Haare leichter zu kontrollieren und zu schneiden sind, wenn sie nass sind.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel oder wie lang Sie schneiden sollen. Schneiden Sie dann immer weniger ab, als Sie möchten, wenn Sie Ihre Haare zum ersten Mal schneiden.

Der einfachste Weg, Haare zu schneiden, ist in Abschnitten. Kämmen Sie das Haar einfach mit dem herausgeschnittenen Haar zwischen Zeige- und Mittelfinger. Dies gibt Ihnen die beste Kontrolle über Ihr Haar und einen gleichmäßigen Schnitt.

Machen Sie jeden Schnitt zu einem kleinen Abschnitt nach dem anderen.

Stellen Sie sicher, dass Sie so gerade wie möglich stehen oder sitzen.

Versuchen Sie beim Schneiden von Pony nicht, sie nass oder unter Spannung zu schneiden. Dies führt dazu, dass sie viel zu kurz geschnitten werden.

Verwenden Sie immer eine Haarschere. Verwenden Sie niemals eine Papierschere, da sonst die Gefahr besteht, dass Sie sich die Haare reißen und Spliss verursachen. Diese Art von Schere kann in jedem örtlichen Schönheitsgeschäft gekauft werden.

About The Author

Reply