Romancing Ihren Ehemann

Romantisieren Sie Ihren Ehemann, um Ihre Beziehung langfristig zu verbessern, um sie für eine lange Lebensdauer frisch und lebendig zu halten und Sie sowohl glücklicher als auch erfüllter zu machen. Wenn Sie Ihren Ehemann lieben, geben Sie ihm die Erlaubnis, den Gefallen für eine Verbesserung zu erwidern. Sie werden das glückliche Paar, das Sie bei Ihrer ersten Heirat waren, schätzen und pflegen.

Woran denkst du, wenn du den Begriff „Romantik“ hörst? Ist es ein bisschen altmodisch oder veraltet? Nun, die Wahrheit bleibt, dass Romantik ein wesentlicher Bestandteil Ihres Ehelebens ist und nur auf eigene Gefahr ignoriert werden sollte. Auf eigene Gefahr bedeutet einfach Scheidung, Entfremdung, Unglück von sich selbst oder Ihrem Ehemann oder von beiden. Romantik wird nicht alles heilen, was eine Beziehung stört, aber sie kann einen großen Beitrag dazu leisten, einen Mann und eine Frau zusammenzubringen und die Komplexität des modernen Lebens zu mildern. Wenn das pollyannaisch klingt, dann soll es so sein. Überlegen Sie andererseits, was Romantik wirklich bedeutet. Händchen haltend zusammen zu gehen ist ein Stück Romantik, das nicht wirklich sonderlich ausgefallen ist, aber dennoch mehr bewirkt, dass sich Ehemann und Ehefrau berühren. Oder ist es? Warum tun viele Frauen alles, um im Einkaufszentrum, auf einem Spaziergang oder einfach wenn sie zusammen sind, die Hände zu halten? Weil es eine einfache, echte Methode ist, sich mit einer anderen Person zu verbinden.

Verbindung ist ein lustiges Wort, oder? Wenn Sie sich mit einer Person verbinden, erhalten Sie möglicherweise einen Anruf. Dies bedeutet, dass Sie eine Verbindung über die Telefonleitungen hergestellt haben. Wenn Sie Ihre Mutter anrufen und mit ihr sprechen, kann dies bedeuten, dass Sie eine Verbindung herstellen. Ist das eine wichtige oder keine wichtige Methode der menschlichen Existenz? Sollen wir uns nicht auf einer bestimmten Ebene verbinden? Die Antwort muss sicherlich ja sein!

Wie romantisieren Sie Ihren Mann? Die Antwort ist unglaublich einfach, aber wir finden es so bemerkenswert schwierig. Romantik ist gleichbedeutend mit Verbindungen, da sie auch bedeutet, verbal und nonverbal zu kommunizieren. Wenn es so einfach ist, warum scheiden sich dann so viele Paare oder sind nicht kommunikativ? Als langjähriger Scheidungsanwalt war ich immer wieder erstaunt darüber, warum Paare plötzlich so getrennt waren. Was ist mit diesem Paar passiert, das einmal so verliebt war? War diese Erinnerung eine Lüge oder war sie heute eine Lüge? Was hat diesen Mangel an Kommunikations- und Verbindungsfähigkeit verursacht? Nicht zu stark zu vereinfachen, aber sie haben einfach vergessen, wie man sich auf irgendeine Weise verbindet, weil es ihnen an Verlangen mangelt und sie dann den Willen verlieren, dies zu tun.

Sie sehen, Romantik erfordert viel Arbeit und Energie, und jeder, der in einer Beziehung war, wird zugeben, dass Romantik mit seinem Partner voller Zeit und Aufmerksamkeit war und ist
Besser im Bett werden, und nachdem wir geheiratet haben, werden einige einfach müde, faul und nicht bereit, die gleiche Verpflichtung einzugehen an ihren Ehepartner. Als Sie sich das erste Mal trafen, duschten Sie, zogen Köln oder Parfüm an, stellten sicher, dass Sie fantastisch aussahen, und das war nur ein Teil des Engagements für Ihren zukünftigen Ehepartner. Sie haben Pläne für das Abendessen oder ein gekochtes Abendessen gemacht, einen speziellen Wein oder ein anderes Getränk gekauft, das Menü geplant, einen Film gesehen oder vielleicht einen auf dem Videorecorder gespielt, und dann gab es die Liebe. Puh, das war nur eine Nacht. Spülen, immer wieder wiederholen. Kein Wunder, dass du müde wurdest.

In Romantik dreht sich alles um Planen, Arbeiten, Schaffen, Einkaufen, Geben, Helfen, Denken, und das ist nur der Anfang. Wie wäre es mit Speichern, Entwerfen, Erweitern, Zusammenziehen, Trainieren und dann gibt es noch mehr. Romantik ist viel Arbeit und das ist nur der Anfang. Dann gibt es Kinder, Hauszahlungen, Großeltern, Partys für die Kinder und die Liste geht weiter. Du wirst müde, nicht wahr? Was ist, wenn Sie sich für eine Weile zurücklehnen und dann eine Weile zu einer langen Zeit wird und dann, bevor Sie es wissen, Ihre Kinder die High School abschließen und es mehr Pläne und Partys, Pläne und Vorsicht gibt, hier kommt der Ruhestand.

Wie romantisieren Sie Ihren Mann? Einfach, entscheide zuerst, dass du ihn haben willst und den Willen hast, ihn zu romantisieren. Ist er es wert oder ist die Ehe gestorben? Denken Sie jedoch daran, dass Sie nicht verpflichtet sind, es wiederzubeleben, wenn es aus Mangel an Romantik gestorben ist? Natürlich ist er es wert. Er wird es noch wertvoller aussehen, wenn Sie ihn mit den Augen einer Frau betrachten, die wieder verliebt ist. Ist die Liebe gestorben oder nur die Romantik? Es gibt nur einen Weg, es herauszufinden! Beginnen Sie langsam, stetig und methodisch und nicht mit der Absicht, dass er mit gleichen Dosen Romantik reagiert. Nichts wird dieses Tier schneller töten als „Warum antwortest du nicht, wenn du siehst, wie ich deine Hand halte“? Seien Sie sich darüber im Klaren, dass Sie dies für Sie beide tun und dass es eher naiv ist, eine sofortige Antwort zu erwarten. Geben Sie ihm Zeit, die Romantik wiederzuentdecken, keine Schelte, weil er sich nicht revanchiert hat. Geben Sie ihm die Gelegenheit, Sie und die Beziehung, die Sie einmal hatten, wiederzuentdecken.

Einfach bedeutet Erfolg. Verbringen Sie ein oder zwei Stunden damit, Ihren Plan auszuarbeiten. Am besten setzen Sie sich mit Stift und Papier in einen ruhigen Raum. Setzen Sie sich oder legen Sie sich hin und betrachten Sie die ersten Tage, Wochen und Monate Ihres gemeinsamen Lebens. Was hat er getan, dass du dich besonders gefühlt hast? Was hast du getan, dass er sich besonders gefühlt hat? Bei der zweiten Anfrage müssen Sie erraten, was Er fühlte sich besonders, aber Sie wissen wahrscheinlich, was es war, einfach durch seine Antwort oder wie Sie sich dabei fühlten, indem Sie es einfach taten. Wir haben das Händchenhalten besprochen und das steht wahrscheinlich auf der Liste, aber wie wäre es mit Folgendem:
1. ein unerwarteter Kuss ohne Grund.
2. ein Kompliment aus dem Nichts, wie du mit so geschnittenen Haaren wirklich schön aussiehst oder in dieser Hose großartig aussiehst.
3. ein Geschenk ohne besonderen Grund.
4. eine Höflichkeit wie das Anziehen seiner Jacke oder das Absetzen vor dem Restaurant oder Einkaufszentrum, während er herumfährt und nach einem Parkplatz sucht.
5. einen Vorschlag, dass Sie beide zu einem Besuch bei Ihren Eltern gehen.
6. eine Reise aus dem Nichts mit allen geplanten Details.
7. ein Picknick im Park, Wald, Ort, an dem Sie beide einen besonderen Tag hatten, Abend, Sie haben die Idee!
8. Nach Hause kommen und die
ein. fertig gemacht,
b. Getränke werden gemacht.
c. Haus wird gereinigt.

Einfach ist erfolgreich, da es für Sie unerwartet ist, aber er hat es für eine Stunde, einen Tag oder länger geplant. Erfolgreich, da es nachdenklich und angenehm ist und zeigt, dass Sie in seinen Gedanken sind. Hast du schon die Idee? Romantik kann kostenlos, teuer oder unverschämt teuer sein, aber es geht nicht um Geld. Es geht um Nachdenklichkeit und das kann auf so viele Arten gezeigt werden. Romantik ist Zeit, die ausgegeben wird, nicht Geld, das ausgegeben wird. Bei Romantik geht es darum, Ihrem Partner das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein, und dieses Gefühl hält jahrelang an, manchmal sogar lebenslang. Haben die Reichen, Gebildeten und Gut ausgestatteten unter uns den Schlüssel zur Romantik? Natürlich nicht und tatsächlich können nur wenige von uns ein Leben lang Romantik aufrechterhalten, wie die Statistiken zeigen. Als ich vor einem Richter stand und in einem Scheidungsfall über einen genaueren Punkt des Gesetzes argumentierte, fragte ich mich oft, warum dieser Klient zwei oder drei oder gelegentlich vier Ehen hatte. Die Antwort mag darin liegen, dass er oder sie es liebte, verheiratet zu sein, aber die Romanze war aus der Ehe verschwunden. Stelle dir das vor!

About The Author

Reply