Kreative Wintergartenarbeit

Für die meisten Menschen beginnt die Gartenarbeit im Frühjahr und endet im Herbst. Wenn die Beete geräumt sind und der Schnee zu fallen beginnt, bleibt eine weiße, langweilige Landschaft zurück.

Hätten Sie nicht lieber einen schönen und farbenfrohen Wintergartenplatz? Sie können. Mit ein wenig Fantasie und Planung können Sie einen wunderschönen Wintergarten voller Farben und wunderschöner Vögel haben.

Es gibt viele Pflanzen, die Ihrem Wintergarten Farbe und Schönheit verleihen können…

Blauer Teppich Wacholder

Der Blue Rug Juniper ist den ganzen Winter über wunderschön. Es verträgt problemlos Minustemperaturen und behält dabei sein schönes Aussehen. Das dichte, silbrig-blaue Laub wird 6-8 Zoll groß und breitet sich auf etwa 5 Fuß aus. Der Blue Rug Juniper bevorzugt volle Sonne bis Halbschatten. Eine gute Wahl für Ihren Wintergarten, der in den Zonen 2 – 9 am besten gedeiht.

Irisches Moos

Niedrig wachsendes Irish Moss ist ideal zum Füllen von Zwischenräumen zwischen Pflanzen und Sträuchern in Ihrem Wintergarten. Sie bevorzugt volle Sonne bis Halbschatten. Dicht verfilzte, moosartige Klumpen werden 2-4 Zoll hoch. Irish Moss muss selten geschnitten werden und hält dem Fußgängerverkehr stand. Behält das ganze Jahr über seine schöne grüne Farbe mit kontrastierenden zarten weißen Blüten von Mitte Frühling bis Frühsommer. Übersehen Sie diesen tollen Bodendecker bei der Planung Ihres Wintergartens nicht. Gedeiht am besten in den Zonen 4 – 8.

Coral Beauty Cotoneaster

Dieser wunderschöne immergrüne Bodendecker produziert korallenrote Beeren, die bis in den Winter überdauern und Ihrer Winterlandschaft Farbe und Schönheit verleihen. Es wird 12-24 Zoll groß und breitet sich ungefähr 6 Fuß aus. Im späten Frühjahr erscheinen weiße Blüten. Bevorzugt volle Sonne bis Halbschatten und gedeiht am besten in den Zonen 5 – 7.

Weiße Dame Helleborus

Schneeweiße, 2 bis 3 Zoll große Blüten erscheinen im späten Winter bis in den frühen Frühling und kündigen das Ende des kalten Winterwetters an. Die White Lady Helleborus ist langlebig und extrem winterhart, was das ganze Jahr über Interesse weckt. Er bevorzugt vollen bis Halbschatten und wird 14-18 Zoll groß mit ungefähr der gleichen Verbreitung. Gedeiht am besten in den Zonen 4 – 9.

Robuster immergrüner Bambus

Dieser robuste und attraktive Bambus hat dunkle smaragdgrüne Stöcke, die auch in den kältesten Wintern ihre schöne Farbe behalten. Sehr dichtes, dunkelgrünes Laub, das an aufrechten 6-30′ Stielen aufgehängt ist, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für die Einfassung Ihres Wintergartens macht. Gedeiht sehr gut in voller Sonne bis Halbschatten und bringt jedes Frühjahr neue rostrote Austriebe hervor. Dies ist einer der widerstandsfähigsten Bambusse für nördliche Wintergärtner. Gedeiht am besten in den Zonen 5 – 9.

Wintergrün

Das Wintergrün bildet zu Beginn des Frühjahrs eine bodendeckende Laubmatte mit weißen, glockenförmigen Blüten in Rosatönen. Im Herbst erscheinen leuchtend rote Beeren, die diese schöne Pflanze interessanter machen. Im Winter färben sich die Blätter schön scharlachrot Glasschiebetür. Gedeiht am besten in den Zonen 4 – 8.

Dies sind nur einige der schönen Pflanzen für Ihren Wintergarten. Es gibt viele weitere, die online oder in Ihrem örtlichen Gartencenter erhältlich sind.

Die Planung und Gestaltung Ihres Wintergartens ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Wählen Sie für Ihren Wintergarten einen Platz in der Ecke Ihres Rasens, indem Sie auf zwei Seiten eine Reihe von Blaufichte, Bambus usw. verwenden. Der ausgewählte Bereich sollte von den Fenstern Ihres Hauses aus leicht einsehbar sein. Denn was nützt ein schöner Wintergarten, wenn man ihn nicht bewundern kann?

Fügen Sie mit Blaufichte, Bambus usw. als Hintergrundbordüre weitere immergrüne Pflanzen Ihrer Wahl hinzu. Die Pflanzen, die ich oben erwähnt habe, sind großartige Ausgangspunkte.

Mit Ihrem Wintergarten können Sie noch viel mehr machen als nur Pflanzen. Machen Sie es zu einem Paradies für die Vögel in Ihrer Nähe, indem Sie Vogelhäuschen hinzufügen. Den ganzen Winter über gibt es viele wunderschön gefärbte Vögel. In meiner Gegend gibt es Chickadees, Cardinals und Blue Jays, um nur einige zu nennen.

Achten Sie darauf, die Futterhäuschen und Vogelfutter auszuwählen, die für die in Ihrer Gegend lebenden Vogelarten geeignet sind. Ein Vogelbad ist eine weitere tolle Ergänzung für Ihren Wintergarten. Es gibt eine Reihe von Vogelbad-Heizungen auf dem Markt, die das Gefrieren des Wassers verhindern.

Das Hinzufügen von Solarbeleuchtung kann in kalten Winternächten eine spektakuläre Szenerie schaffen. Es gibt solarbeleuchtete Statuen, Scheinwerfer und Wegeleuchten. Sie sind nur durch Ihre eigene Vorstellungskraft und Kreativität begrenzt.

Es gibt keinen Grund, dass Ihr Gartenvergnügen im Herbst enden muss. Sie können eine schöne Wintergarten-Oase schaffen, um den ganzen Winter lang zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *