Befolgen Sie diesen großartigen Artikel über Autowerkstatt, um Ihnen zu helfen

Befolgen Sie diesen großartigen Artikel über Autowerkstatt, um Ihnen zu helfen

Zum größten Teil sind viele Menschen ahnungslos, wenn es darum geht, überhaupt eine Entscheidung darüber zu treffen, wie mit einer Autoreparatur umgegangen werden soll. Bist du diese Person? Seien Sie nicht ahnungslos über eine so erhebliche Investition. Bleiben Sie stattdessen gut informiert, und achten Sie zunächst genau auf die folgenden hilfreichen Ratschläge.

Wenn Sie Ihre eigene Arbeit an Ihrem Auto erledigen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie niemals irrtümlich zu weit gehen. Sie sparen sich etwas Geld, indem Sie es selbst tun, aber wenn Sie sich bei etwas nicht sicher sind, müssen Sie es herausfinden oder einen Fachmann damit beauftragen. Sie könnten sich am Ende so viel Geld kosten.

Fragen Sie den Techniker in der Reparaturwerkstatt, die Sie in Betracht ziehen, ob er zuvor Arbeiten an derselben Fahrzeugmarke und demselben Fahrzeugmodell durchgeführt hat. Wenn sie vorher haben, werden sie wahrscheinlich auch in der Lage sein, Ihr Auto leicht genug zu reparieren.

Ergreifen Sie Maßnahmen, wenn Sie glauben, dass eine Garage oder ein Autohaus Sie verarscht hat. Benachrichtigen Sie einen der Manager und geben Sie ihm die Möglichkeit, eine Rückerstattung zu erteilen. Wenn Sie immer noch nicht zufrieden sind, wenden Sie sich an Ihr örtliches Better Business Bureau, um eine Beschwerde einzureichen. Ihr Büro für Verbraucherangelegenheiten in der Stadt oder im Bundesstaat ist ebenfalls eine gute Ressource kupplungsbremse.

Befolgen Sie den Zeitplan für die Abstimmung Ihres Autos. Jedes Auto ist anders und das bedeutet, dass jedes andere Bedürfnisse hat. Ein Abstimmungsplan für einen ist für einen anderen nicht der gleiche. In Ihrem Fahrzeughandbuch finden Sie Einzelheiten zu einem geeigneten Zeitplan für die Abstimmung Ihres Modells. Andernfalls könnten Sie in Zukunft weitere Probleme haben.

Lassen Sie sich nicht in die Verlockung von Ersatzteilen für Neuwagen hineinziehen. Sie möchten, dass Ihr Baby so lange wie möglich so gut wie möglich läuft, und das bedeutet, dass Sie das Extra ausgeben müssen, um Teile zu erhalten, die mit denen übereinstimmen, die bereits in Ihrem Auto vorhanden sind. Versuchen Sie, diesen Clunker dazu zu bringen, nur noch ein paar Meilen zu laufen? Sparen Sie Geld und nehmen Sie die Aftermarket-Versionen.

Wissen Sie, was Ihr Hersteller für Ihr Auto empfiehlt. Wenn Sie Ihr Fahrzeug zur Reparatur mitnehmen und widersprüchliche Informationen erhalten, gehen Sie woanders hin. Sie können den Techniker auch wegen der Diskrepanz anrufen. Fragen Sie sie, warum sie etwas anderes sagen als der Hersteller. Es könnte einen guten Grund geben, oder sie könnten einfach versuchen, um dich herum zu reden.

Wenn Sie Ihr Auto zur Reparatur in die Werkstatt bringen, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie diese für die geleistete Arbeit berechnet werden. Viele Geschäfte berechnen für die meisten Aufträge eine Pauschale, andere berechnen die Zeit, die für die Durchführung einer Reparatur erforderlich ist. Obwohl beide Methoden durchaus legitim sein können, ist es hilfreich zu wissen, welchen Ansatz Ihr Shop verwendet, um die endgültigen Kosten vorherzusagen.

Wenn Sie eine Diagnose erhalten, nehmen Sie sich etwas Zeit, bevor Sie sich für die Reparatur entscheiden. Wenden Sie sich an andere Geschäfte oder Händler, und vergleichen Sie die Kosten für Reparaturen, die vom ersten Mechaniker vorgeschlagen wurden. Wenn ein anderer Ort es billiger reparieren kann, zahlen Sie dem ersten Ort die Gebühr für die Diagnose und lassen Sie Ihr Auto woanders reparieren.

Die Mechanik des Händlers ist teuer, aber es lohnt sich. Die Mechaniker Ihres Händlers sind normalerweise Spezialisten für das Modell Ihres Autos. Probleme können schneller diagnostiziert und häufige Probleme schnell behoben werden. Sie bleiben auch mit dem Training auf dem Laufenden.

Versuchen Sie, nach dem Kauf etwas über Ihr Auto zu erfahren. Eine Fahrzeugwartungs- und -reparaturklasse kann eine Option für Sie sein, wenn Sie nur sehr wenig Wissen haben. Dies erfordert zwar eine gewisse Investition, Sie sollten jedoch später Geld sparen, da Sie eine Vorstellung davon haben, was mit Ihrem Auto los ist. Sie sparen viel Geld und können Autoprobleme besser diagnostizieren, sobald sie auftreten.

Fordern Sie immer eine detaillierte Rechnung für die Reparaturen an Ihrem Fahrzeug an. Gehen Sie die Rechnung mit einem Mechaniker durch und stellen Sie Fragen, wenn Sie die Art der Arbeit am Auto nicht verstehen. Fragen Sie, wie viel Zeit für jeden Artikel aufgewendet wurde, und stellen Sie sicher, dass sich dies zu dem summiert, was Ihnen für die Arbeit in Rechnung gestellt wurde.

Wenn Sie zu einem Automechaniker gehen und viele Fragen stellen, beachten Sie sein Verhalten. Es ist völlig normal, dass Menschen Fragen zu Fahrzeugreparaturen haben. Wenn er den Eindruck hat, dass es ihn stört, wenn Sie Fragen stellen, sollten Sie wahrscheinlich woanders hingehen, um Ihre Reparaturen durchzuführen.

Wenn Sie zu einem Karosseriebau gehen und dieser gute Arbeit leistet, gehen Sie jedes Mal dorthin, wenn Sie Arbeit erledigen müssen. Sie werden immer wissen, dass die Arbeit richtig erledigt wird, wenn Sie sich die Zeit nehmen, eine dauerhafte Beziehung zu Ihrem Lieblingsmechaniker aufzubauen. Möglicherweise erhalten Sie auch bessere Preise, wenn Sie ein treuer Kunde sind.

Nachdem Sie diese Tipps gelesen haben, können Sie jetzt eine andere Einstellung einnehmen, wenn es um Autoreparaturen geht. Sie können froh sein, dass Sie wissen, was zu tun ist, und können sich jetzt korrekt um das Geschäft kümmern. Kein Grund für Sie, am falschen Ende eines Geschäfts herauszukommen.

About The Author

Reply